#goBIGorgoHome & Panorama UI

Update:

Das ist wohl mehr als sich alle Fans erhofft haben: BIG holt Silber bei der ESL One 2018. Im Finale gegen NaVi hat es nicht mehr ganz gereicht, aber alter Schwede, super Event seitens BIG!

Durch das neue System bei den Major Events ist BIG übrigens auch wieder dabei. Es sind nämlich nicht nur die 8 Legends vom letzten Major automatisch qualifiziert, sondern auch die 8 New Challengers. Dazu kommen dann noch 8 Teams aus den Minor Qualifiern. Neben dem Major in London im September gibt es dann auch noch die ESL One New York 2018. Letzteres geht allerdings nur ein Wochenende mit 8 Teams, BIG ist dort leider im Qualifier ausgeschieden.

Original Nachricht:

Es läuft gerade die ESL One Cologne, wo auch schon unsere Freunde lokuz und Co als Zuschauer in der Halle waren. Die Stimmung ist bombastisch, denn zum ersten mal seit langem rockt ein Team unter deutscher Flagge mal wieder so richtig. Am Donnerstag begann der große Hype mit dem Sieg gegen die Brasilianer von MIBR (ex-SK) und dem Einstieg in die Playoffs. Am Freitag ging das Spektakel weiter und G2 konnte geschlagen werden, mit einem 16:1 auf de_dust2, der zweiten Map. Gestern war dann FaZe dran mit Größen wie Guardian, Niko und Co. und es sah auch erst sehr spannend aus mit einer Verlängerung auf der 1. Map die verloren wurde. Die Spieler von FAZE, Finalist des letzten Majors, sind halt einfach Legenden. Aber dann ging’s los und auf der dritten Map sah es mit einem 16:6 (de_inferno) dann schon wieder viel zu einfach aus.

Von Welchem Team reden wir eigentlich? Von BIG – Berlin International Gaming. Dem Team von gob b, dem ehemaligen Spieler von mousesports, welche übrigens in der Gruppenphase ausgeschieden sind. Mit einem überraschenden Einstieg in die Playoffs beim letzten Sommer-Major sind sie nun zurück und überzeugen in Köln. Ich glaube nicht nur die Fans sind begeistert, denn spielerisch ist das ganz stark was die Jungs dort leisten. Für mich haben sie ihr Ziel schon lange erreicht, am Sonntag im Finale wird es dann aber vor der home crowd noch mal richtig spannend.

Ergebnisse BIG bei der ESL One Cologne 2019:

Gruppe B:
BIG 1:0 Team Liquid (16:7)
BIG 0:2 Fnatic (16:10 – 16:4)
BIG 2:1 RNG (13:16 – 16:12 – 19:17)
BIG 2:1 MIBR (16:9 – 9:16 – 22:20)

Viertelfinale:
BIG 2:0 G2 (19:17 – 16:1)

Halbfinale:
BIG 2:1 FAZE (17:19 – 16:13 – 16:6)

Finale:
BIG 1:3 NaVi (10:16 – 16:11 – 16:10 – 16:8)

Panorama UI im Hauptspiel (fast)

Das zweite Thema heute ist das Panorama UI, welches Valve einfach während eines großen Turniers in das Hauptspiel gepatched hat. Das ist meiner Meinung nach einfach nur peinlich. Denn letztes Jahr wurde dem Event (ESL One) der Major Titel abgenommen, hauptsächlich wegen einem Streit zwischen der Organisation, Spielern und Valve. Nun gibt es ein Update während ein Event läuft, was bei dieser Größe noch nie stattgefunden hat, vor allem nicht am Wochenende. Am Wochenende gab es sogar noch nie einen Patch wenn ich mich recht erinnere. Das nächste Major (FACEIT Major: London 2018) ist mit Start am 1. September sogar noch weit genug entfernt, also eigentlich kein Grund zu streiten.

Worum geht’s beim Panorama UI? Das könnt ihr in der BETA-News mit Bildern nachlesen. Es gab ein paar Anpassungen und mit dem Launchbefehl “-panorama” in eurer Steam-Library könnt ihr das neue Menü verwenden.

Ich konnte es leider nicht testen, denn das Spiel stürzt bei mir immer ab wenn ich den Befehl hinzufüge. Good Job Valve, ich hab mich darauf echt gefreut, aber diese Aktion mit der ESL One fand ich jetzt nun echt affig.

weiterlesen ...

Kommentare

  1. Team 0815 says:

    Am Panorama UI wird geschraubt und gefixed. Ende Juli soll es die alt Kiste ersetzen, pünktlich einen Monat vorm nächsten Major. Also noch genug Zeit es zu testen und noch mal weiter zu fixen, so dass dann nichts mehr schief gehen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.