Apex Legends_Meinung_PUBG_

Skillgap in Battle-Royale Spielen

Ich möchte heute mal über die Skillgap in Online Multiplayer Games, insbesondere über die in der BR-Sparte, sprechen. Wie kann man Gegner fair matchen wenn es um vergleichsweise viel geht, da man nur ein Leben hat? Gibt es ein Spiel bei dem das funktioniert und was für etwaige Lösungen gäbe es? Das ich in letzter Zeit nicht viel davon halte mit „viel besseren“ Spielern gematched zu werden, hat wohl jeder mitbekommen. Ich starte mal mit einer Analyse wie es derzeit aussieht und schau dann am Ende wo ich gerne eine Entwicklung sehen würde.

Matchmaking im Battle Royale: So sieht es aktuell aus

Angefangen bei unserem allzeit Liebling Player Unknowns Battlegrorunds, gab es ein einfaches ELO System fürs Matchmaking. Danach werden Spieler aber nicht durch Anzahl der Kills bewertet, sondern wen sie töten und von wem sie getötet werden. Das ganze ist im Beta-Stadium und funktioniert meines Erachtens ganz gut. Obwohl WackyJacky aufgedeckt hat, dass es mehr „Fake“ bzw. als ausgeklügeltes Ranking ist. So erreicht man das letzte Level einfach durch grinden und maximal lange überleben, eben nicht aber durch Kills, gemachten Schaden oder Ähnliches. Mittlerweile wurde das System durch das „Survival Title“ System ausgetauscht bzw. einfach unbenannt. Damit ist ein wenig mehr klar worum es dabei geht.

Nichts desto Trotz, ich hab das Gefühl das wir seit dem wir FPP spielen eine ganze Bandbreite an Spielern hinter uns gelassen haben. Die Anfänge warum so krass, das wir mit einer KD über 3 und 36 % Win-Rate gestartet sind. Das sah vorher ganz anders aus. Mit ein Grund für mich zu wechseln war nämlich auch das ich nichts mehr gerissen habe. Nach einer Weile und ein paar Aufstiegen im Survival Title System, habe ich nun aber wieder das Gefühl das wir wieder zunehmend auf stärkere Gegner treffen. Das mag erst mal ausgeglichen erscheinen, manchmal habe ich aber auch das Gefühl das die Jungs und Mädels noch etwas stärker sind als wir. Gegen Wackyjacky wurde Herr Reallife00 im Solo ja auch schon mal gematched obwohl der Level eintausend ist. Egal, Fazit: PUBG hat, wenn auch kein gutes, ein Ranking-System.

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr artikel Alle anzeigen

Der Daddel-Dienstag in der Kritik
ArtikelMeinung
22/10/2020

Valorant: Irgendwas stimmt da nicht
MeinungValorant
25/9/2020

Mission failed: Das Ende von Battlefield V
Battlefield VMeinung
25/4/2020