PUBG_Update_

PUBG: Vikendi is back

Dieser Überschrift sollte ein paar unter uns richtig freuen. Seid ihr schon gehyped? Oder interessiert das hier niemanden mehr? Interessiert PUBG niemanden mehr? Mein letzter Kontakt war der Release des zweiten Comics (The Sanhok Quickie), welches ich eigentlich schon Anfang des Jahres zur 0815 LAN fertig gemacht hatte. Nun schrieb mir Max gestern Nacht ob was geht oder ob ich heute dabei wäre für Season 7. Da musste ich erstmal nachfragen welches Spiel er meint. Aber das Vikendi überarbeitet mit Zug zurückkommt wusste ich, nur das es so schnell geht nicht!

Vikendi ohne Schnee

Wovon direkt zu Anfang im Trailer gesprochen wird, ist das sie den Schnee fast komplett entfernt haben. Nach Kritik zur Testphase haben sie im Norden wieder etwas mehr hinzugefügt. Der Schnee wurde entfernt wegen „Visibility-Problems“. Also ganz im ernst, das ist doch die Sache an Schnee dass man die Spieler dort besser drauf erkennt. Das ist wohl die dümmste Entscheidung seit langem bei PUBG.

Dinopark wird Dinoland

Stattdessen hat man sich auch noch auf den Dinopark oder jetzt neu das Dinoland konzentriert. Damit werben auch die Trailer in trashiger PUBG Manier. Dort wird es wohl einiges zu sehen geben, am Ende ist es aber auch nur eine neue Location. Warum auch immer die Gamer so Dino-Fans sind … Obwohl der T-Rex am Eingang war schon geil, ist der jetzt weg?

Wenn man so den Vergleich sieht, dann muss ich sagen sah der Park cooler aus.

Neue Infrastruktur: Eisenbahn

Ganz neu in PUBG ist der Zug der jetzt um Vikendi kreist. Allerdings sind es wohl 9 Züge und 12 Bahnhöfe. Außerdem gehen neben dem Kreis um die Insel auch noch 6 weitere Strecken quer über die Insel. Neu ist auch die Location „Cargo Depot“ oder Frachtlager.

Quelle: Official PUBG Blog

Änderungen an Map: Mount Kreznik replaced

Erst flachen sie den Berg ab und nun das: Mount Kreznik ist so wie wir es kennen nicht mehr auf der Map zu finden. Stattdessen ersetzen sie die Häuser (den Pool, die kleinen Hütten …) komplett durch Abbey (Abtei). Das hört sich erstmal cool an, aber ich könnte mir vorstellen das wir unseren Standart-Absprungort verloren haben.

Movatra ist weg.

Außerdem sind Tovar und Movatra ganz von der Karte verschwunden. Movatra war die Stadt an der Straße zwischen Dinopark und dem Meer (Screenshot). Tovar war die Stadt hinter der Terror-Halle, nähe Castle. Da waren wir so gut wie nie, die Stadt hatte aber dennoch Charakter. Aber da sollte man nicht traurig drum sein.

Map-Selection bleibt offen

Während in NA zwei Suchmöglichkeiten zur Verfügung stehen, nämlich alle Maps und „beworbene Map“, können wir in EU immer noch alle Maps auswählen. Ich bin mal gespannt ob noch genug Leute Matches suchen.

Competetive-Mode kommt später

Das wäre doch mal was gewesen und hätte den Patch interessant gemacht: Der Survival-Tab verschwindet aus dem Menü (da wo man immer einfach nur aufsteigt). Dafür soll ein Kompetetiver Modus dort hinkommen, welcher aber erst später nachgereicht wird. Damit ist quasi das Ranking raus aus PUBG und der Kompetetive Modus sollte dann ein neues Ranked-System sein. Ich bin gespannt, aber für jetzt ist es erst mal blöde das hier noch nichts da ist.

Skins, Battlepass und Missions gibt es wieder zu Hauf. Laut irgendwem sind die Skins dieses mal aber nicht lohnenswert, also überlegt euch ob ihr den Pass kauft. Ach und Bobby, biste noch Level 100 geworden?

Eine Nicht-Neue Waffe

Es kommt eine neue Waffe, die Mosin-Nagant. Aber PUBG kündigt an dass es sich hier nur um einen Reskin der Kar-89 handelt. Allerdings mit einer komplizierten Erklärung dass so mehr Abwechslung geschaffen werden soll, die Waffen aber die gleichen Eigenschaften haben. Nennen wir es einfach Reskin und fertig.

Warum ist die Community unzufrieden?

Ich hab Lust mal wieder auf Vikendi zu landen. Und sollte der Ranked-Modus kommen bin ich auch mal wieder dabei. PUBG ist (anders als BFV) noch nicht von der Platte geflogen. Zu viele gute Erinnerungen. Whatever, jeden Falls ist die Community mit dem Patch unzufrieden. Dabei gibt es noch ne Stange an Bug-Fixes und HUD-Anpsassungen. Und eine fast neue Map. Und einen Zug.

Was ich jetzt so lesen konnte ist, das keine größeren Probleme angegangen wurden und das die Season-Pass Inhalte langweilig sind. Vielleicht hätte Bluehole einfach nur sagen sollen sie haben wegen Corona nicht mehr geschafft und alle sind glücklich. So klingt es doch wie Gemecker auf hohem Niveau. Hier gibt es noch mal alle Änderungen und ich bin gespannt auf das Video von WackyJacky.

Mein „Vikendi Good Bye Video“ – So lange mussten wir gar nicht warten
weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr artikel Alle anzeigen

PUBG Sanhok-Remaster (Patch 8.1)
PUBGUpdate
21/7/2020

PUBG startet Ranked Mode
PUBG
19/5/2020

PUBG: Vikendi is back
PUBGUpdate
22/4/2020