PUBG: Neue Map Vikendi in der Testphase

Die neue Map in PUBG ist da und kann ab heute auf den Test-Servern ausprobiert werden. Der Name: Vikendi. Nach Erangel, Miranmar und Sanhok gesellt sich somit bereits die 4. Battle Royale Karte zu dem Mappool. Vikendi ist eine Schneekarte und 6x6km groß und liegt damit genau zwischen Miranmar und Sanhok. Die Map kommt dann am 19. Dezember mit dem Update #24 auf die offiziellen Server.

Die neue Schneekarte und 4. Map in PUBG: Vikendi

Vikendi

  • Größe: 6x6km
  • Schneeballschlacht statt Äpfel
  • Fahrzeuge rutschen auf Schnee und Eisuntergrund und beschleunigen langsamer
  • Spieler hinterlassen Fußabdrücke
  • Die Rote Zone gibt es auch auf Vikendi
  • Die 1. Safe-Zone ist 30 % kleiner als auf den anderen Karten, die folgenden Zonen sind dafür größer. Dadurch ist die Zone wie auf Sanhok langsamer zum Mitlaufen.
  • Waffen-Spawns sollen nicht so viel wie bei Miranmar aber mehr als auf Erangel sein, was auch immer das heißt. Jedenfalls kein SanhokNiveau
  • Der lvl 3 Helm ist wieder auf der Map und die lvl 3 Wester kommt häufiger vor

Neue Waffe: G36C

  • Ersetzt die SCAR-L
  • 5.56mm mit 30 Schuss, 40 erweitert
  • Alle Attachments bis auf den Arsch

Neues Fahrzeug: Schneemobil

  • Für zwei Personen
  • Beifahrer kann schießen
  • Überraschung: nur auf der Schneemap verfügbar

Replay-Tool

Der Replay Editor erhält einiges an Bearbeitungs-Tools. Man kann z.B. Kamerafahrten festlegen, Farben anpassen und Exportieren.

Gameplay

Die Animation im freien Fall wurde verbessert. Das Fallschirm-System wurde komplett überarbeitet, ist aber derzeit noch nicht auf dem Test-Server, soll aber am 10. Dez folgen und dann weiter getestet werden, so das es ggf. erst nach dem Update #24 kommen wird.

Es gibt neue Animationen, man kann schnell herunterstürzen, vorm landen den Fallschirm abschneiden (um dann z.B. im Wasser zu landen und so schneller unten zu sein), der Fallschirm bleibt nach dem Landen eine Zeit lang liegen und die Kollision mit Gebäuden und Ähnlichem wurde verbessert.

Map Selection

Die Map-Selection ist wieder da und man kann wieder frei zwischen allen Karten wählen, vor Allem aber sieht das Ding das 1. mal gar nicht so scheiße aus!

Alles in Allem also eine ganze Menge an Änderungen, nen Haufen Bug-Fixes und ein ganzer Stapel an neuen Inhalten. Ich freu mich schon und werde dann auch mal wieder vom Battlefield auf den Battleground landen, da seid euch sicher. Es gibt noch Änderungen am Rang-System und ein neues Hintergrundbild in der Lobby. Ach und die ganzen Fixes lass ich hier jetzt auch raus, am Ende schaut man sich das ja eh bei seinem Lieblings-YouTuber an. Aber einen Ersteindruck vom Update #24 habt ihr jetzt!

weiterlesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.