In the Name of the Tsar und der Battlefield Summer

Die Schneekarten kommen! Das zweite DLC lässt zwar auf sich warten, erscheint nämlich erst im September, dafür gibt es schon jetzt einige Infos zu den Inhalten. Was schon bei TSNP gut funktioniert hat, wird im “Russen-DLC” sicherlich noch besser. Ich fange mal an mit dem Trailer, dann die Infos kurz zusammengefasst und abschließend Infos zum Battlefield-Summer. Film ab:

6 neue Karten

Eine der neuen Schneekarten

Insgesamt kommen sechs neue Karten, hauptsächlich Schneekarten, aber nicht nur. Eine der Maps legt den Schwerpunkt auf die Landung an der Küste mittels Booten. Klingt interessant, D-Day mäßig, gerade weil es das noch nicht gab in BF1. Die Karten mit Namen sind Lupkow-Pass, Albion, Galizien, Bruwssilows Festung und zwei noch unbekannte Maps.

 

Neue Fraktion: die Russen (Überraschung!)

Ja. Die Franzosen waren schon witzig als neue Fraktion: neue Sprüche, neue Klamotten. Bei den Russen gibt es nun noch ein weiteres Highlight, nämlich die weibliche Sniper-Klasse (Link unbedingt klicken). Man ist gespannt.

11 neue Waffen

Bekannter vielleicht die Mosin-Nagant M91. Dazu (zu den 11 neuen Waffen) kommen noch neue Nahkampfwaffen und die neue Granate. Letzteres, nehme ich zumindest an, wird sich einfach nur optisch wie z.B. die Stielgranate unterscheiden. Ob die 11 Waffen wirklich alle neue Waffen sind oder die Waffenvariationen da mit enthalten sind weiß ich nicht und es wird noch spekuliert.

Neue Fahrzeuge zu Land, Luft und Wasser

Der neue schwere Panzerwagens Putilow-Garford

Es kommt ein neuer Bomber, der Ilya Muromets. Dazu noch der schwere Panzerwagens Putilow-Garford und das schon erwähnte Landungsboot Y Lighter. Außerdem gibt es wieder eine neue stationäre Waffe wir bei TSNP die Artillerie, nämlich ein besonders großes Geschütz an der Küste.
Ach und nicht vergessen und am besten an dieser Stelle zu erwähnen: es wird eine neue Kavallerie-Einheit geben, nämlich mit Lanze anstatt Schwert.

1 neuer Spielmodus: Versorgungsabwurf

Ja es gibt noch keine Infos. Bei BF4 gab es wohl etwas vergleichbares. Flugzeuge werfen Versorgungspakete ab und ob um diese dann gekämpft wird oder mit Flaggenpunkten weiß man nicht.

Neue Operation

Die Lanzen kommen!

Mindestens zwei neue Operations wird es geben, yeah! Wenn der Serverbrowser bis dahin geht wird es mega geil. Bei TSNP war das ja eher ein Fail.

Neue Herausforderungen

Neue Medaillen, Erkennungsmarken, Service Stars und mehr. Ja. Mehr Infos gibt es hier auch noch nicht, aber das kennt man ja. Ich hoffe immer noch darauf das sie das Medaillen-System noch verbessern, das man auch eine Chance hat alle freizuschalten.

Der Battlefield Summer

Im Juni kommt Nivelle-Nights endlich raus

Es kommen endlich die neuen Nacht-Karten: Nivelle-Nächte, gefolgt von der Prise de Tahure. Beide gibts schon lange in der CTE. Nun aber auch für uns. Die Erste im Juni, die Zweite im Juli. Ach und übrigens, das dritte Erweiterungspack, Turning Tides, erscheint im Dezember 2017 und Apocalypse dann Anfang 2018.

weiterlesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.