Happy Halloween auf Cobblestone

We never miss a Update in CS:GO. Ich zieh es weiter durch. Dieses mal gab es ein Update mit Fixes für die beiden neuen Maps Biome und Subzero. Außerdem gibt es eine kleine Stange mit weiteren Fixes für das UI nach dem Panorama Update. Das Motto des Updates lautet: Heppy Hellowien. Es scheint, nach den Major-Updates mit dem Panorama-UI sind die Devs endlich soweit sich mehr um die kleinen aber feinen Dinge zu kümmern, um Updates die regelmäßig kommen und neuen Content bringen. Sehr schön. Übrigens, die letzte Operation ist jetzt vor über 300 Tagen gewesen …

Cobblestone im neuen Gewandt: Nightmode, Kerzen, Särge und Scheiterhaufen

So, aber noch mal zum Halloween Update. Was bringt uns das Fest dieses mal? Ja geil, nicht nur Chicken im Kostüm wie die letzten Male (selbstverständlich auch das), sondern eine ganze Map im Redesign und einen spooky spooky Ghostmode! Cobblestone wurde aber nicht nur neu angemalt, nein, das Maplayout wurde auch geändert. Vielleicht ein Test um de_cbble auch offiziell zu ändern? Die neue Map findet ihr unter der News. Ach und auch die Lobby ist im passenden Gewand. Und so funktioniert der neue Modus:

  • In Casual, Demolition, and Flying Scoutsman game modes, players now haunt the world as ghosts when they die until the end of the round. Spoooooky!
  • Ghosts can:
    • Only be seen by other ghosts and observers.
    • Apply Graffiti in the world.
    • Affect interact-able props (soccer balls, glass, potted plants, etc).
    • Turn chickens into zombie chickens.
    • Possess Bots by using them.
  • Two pumpkin soccer balls now spawn in a random places on the map during Halloween.
  • Improved chickens ability to avoid walking straight into walls.
  • Chickens now spawn in all non-competitive matches during Halloween.
  • Chickens have gotten into the spooky Halloween spirit.
  • Who put all this candy corn in my gun?!
Das neue Map Layout von de_cbble: Ein Test für ein richtiges Update?
weiterlesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.