Artikel_Meinung_

Der Daddel-Dienstag in der Kritik

Update 17.11.2020: Alles ist gut. Wir machen so weiter wie bisher, als wäre nichts gewesen. Prost.

Original-Nachricht:

Nach unser kleinen spontanen Mini-LAN am letzten Dienstag hat sich einer aus der Runde bei mir mit folgenden Worten gemeldet: „ab heute ist dann der zockerdienstag für mich auch endgültig durch..„. Grund für diese Nachricht war dass einige statt zu zocken wieder am Glas geendet sind und ansonsten scheinbar niemand zum daddeln da war. Da es vorher schon mal angesprochen wurde: Macht der Daddel-Dienstag noch Sinn?

Das Problem

Zum Einen mag es wohl sein dass ich persönlich angekündigt habe zu zocken und dann nicht aufgetaucht bin. Zum Anderen scheinen dienstags immer öfter nicht genug Leute online zu sein um ein Match zu füllen. Von meiner Seite kann ich sagen sorry, ich hatte gerade einfach viel um die Ohren und nicht immer den Kopf zum Daddeln. Ansonsten weiß ich von CrazyLuke das er durch den Sport verhindert ist und FLEISCHFLEISCH gerade viel mit Arbeit und neuem Wauwau zu tun hat. Dann bleiben da noch genug andere die spielen könnten, wäre da nicht auch noch die spielbedingte Trennung der Gruppe.

Die alte Flamme CS:GO ist wieder aufgeleuchtet und die Warzone hält die andere Hälfte am Ball. Nebenher gibt es noch ein paar Singleplayer Spiele wie das neue Mafia oder bei mir immer noch Red Dead und seit neustem Anno. Aber letzteres sollte niemanden aufhalten sich am Dienstag mit allen treffen zu wollen. Nichtsdestotrotz spielen nicht alle beide Spiele und meistens sehe ich zwei getrennte Lobbys im Discord. Ach und Achtung, bald erscheint auch noch das lang erwartete Cyberpunk 2077, das wird den einen oder andern sicher auch noch mal etwas Zeit rauben.

Dann ist da natürlich noch das Problem mit Corona. Am Anfang im Frühling hieß es einmal „ab jetzt ist jeder Tag Daddel-Dienstag„, ganz einfach weil alle zuhause waren, alles abgesagt und mehr gespielt wurde. Schließlich muss man ja irgendwo mit seinem Frust hin und keine will das es zu häuslicher Gewalt kommt. Also seit da, für eure gestressten und gefrusteten Zocker-Kollegen, die im normalen Leben auch eure Kneipen-Homies sind, was sie gerade nicht sein können. Ich habe immer ein offenes Ohr für eure Probleme nach dem Daddeln oder sonst wann.

Nun hatte sich wieder ein wenig Alltag eingeschlichen und der Dienstag war wieder mehr angesagt – hatte ich zumindest das Gefühl. Aber, und das hat jetzt wohl jeder mitbekommen, wird das öffentliche Leben gerade wieder immer mehr eingeschränkt. Also verteilt sich das Zocken wieder immer mehr auf die ganze Woche. Und was ist nun mit dem Daddel-Dienstag?

Die Lösung

Ohne jetzt noch mal mit wem darüber gequatscht zu haben, hier meine Meinung: Der Dienstag muss bleiben. Vielleicht können sich ja auch bobby, fleischfleisch und ponte wieder dazu aufraffen regelmäßig am Dienstag am Start zu sein, so dass wir auch genug Leute sind. Dann hätten wir weiterhin zumindest einen festen Tag an dem wir uns alle sehen bzw. sprechen. Es wäre doch schade wenn das jetzt so zerläuft.

Jetzt die Frage ob es der Dienstag sein muss? Ich weiß es nicht. Es hat sich ja nun so eingebürgert. Aber vielleicht ist der Dienstag einfach nicht mehr aktuell? Vielleicht ist der beste Tag der Montag, weil man hier eigentlich immer Zeit hat am ersten Abend nach dem Wochenende? Oder Donnerstag weil da keiner Sport hat und der Donnerstag auch mit „D“ anfängt? Ich weiß es nicht. Da müssten einfach mal alle was zu sagen. Und wenn es nur ein „Ist mir egal, ich nehme mir dann Zeit“ ist. Vielleicht ja auch als Kommentar hier unter der News, dann ist die Diskussion oder eure Meinung einmal gesondert hier an dieser Stelle zu finden.

So weit. Ich hoffe wir können der frustrierten Seele die sich bei mir gemeldet hat etwas halt bieten und verhindert das die Person ihren Rechner umsonst anschaltet um dann festzustellen das niemand da ist.

– Hanni

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr artikel Alle anzeigen

Der Daddel-Dienstag in der Kritik
ArtikelMeinung
22/10/2020

Valorant: Irgendwas stimmt da nicht
MeinungValorant
25/9/2020

Mission failed: Das Ende von Battlefield V
Battlefield VMeinung
25/4/2020