de_dust2 Release

Nach dem der Klassiker letzte Woche in der Pre-Realease Version in der Beta-Version von CS:GO getestet wurde, ist die Map nun wieder offiziell mit Mappool angekommen. Mit dem Release sind auch noch mal eine ganze Stange Fixes gekommen, welche ihr am Ende der News findet. Fixes wird es wohl auch später noch geben, sobald eine noch größere Masse ihre Hänge an die aufpolierte Map kommt. Aufpoliert trifft es am besten, da wir eigentlich keine wirklich spielrelevanten Änderungen haben (außer vielleicht den entfernten X-Box-Jumpgeht nun doch).
Zu den letzten Fixes gehörte auch der Wunsch der Community wieder A-Kurz um die Ecke flashen zu können:

Ein paar Infos zum nächsten ELEAGUE Major 2018 in Boston und Neuigkeiten welche die Operation betreffen findet ihr in der letzten CS:GO News.

Letzte Fixes vor dem Release

  • Fixed sun not showing.
  • Smoothed out terrain by CT spawn to allow smoking off from X-Box.
  • Removed taxi sign from certain car models.
  • Cleaned up alpha painting on Tunnels building for player reads.
  • Added window shutter above Catwalk.
  • Fixed glowing CT player models on low end settings.
  • Adjusted fog values.
  • Cleaned up player reads from CT Mid up toward Suicide.
  • Improved collision of cover props at B Bombsite.
  • Fixed bad surface property sounds on cover props at B.
  • Some clipping refinements.
  • Fixed a few wall-bang bugs on buildings.
  • Grenade clips added to CT spawn.
  • Fixed small walls at Outside Tunnels not being reliably jump-able.
  • Adjusted a number of models that were not lined up properly.
  • Fixed interpenetrating barrels at Mid.
  • Fixed some crates at A there were hanging players up.
  • Smoothed out wall behind Car at A.
  • Fixed displacement that had too high an angle at CT Ramp

 

weiterlesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.