BFV: Neuer epischer Singleplayer Trailer

Noch 35 Tage bis zum Release von Battlefield V und stetig kommen neue Infos von DICE zum Multiplayer. Nun gibt es den nächsten geilen Trailer und zwar zur Singleplayer Kampagne. Denn anders als beim gerade erschienenen Call of Duty Black Ops 4 wird es auch einen Singleplayer Part bei BFV geben. Dieser wird, was man auch gut in dem Trailer erkennen kann, sich in fünf einzelne sogenannte War-Storys aufteilen. D.h., es gibt fünf voneinander unabhängige Geschichten, ganz genau so wie bei Battlefield 1.

Ein Tiger aus der deutschen Kampagne bei BFV (Quelle SP Trailer Okt 2018)

Von vielen nicht gespielt und auch nicht besonders reingehaun, muss ich sagen dass mich dieses Format bei Battlefield 1 schon überzeugt hat. So gab es für mich zwei gute Storys, zwei durchschnittliche und eine die ich nicht so Bombe fand. Wie auch immer, der Trailer sieht vielversprechend aus, auch wenn bei den meisten die Erwartung wohl ganz low ist. Letztendlich geht es doch auch um den Mutliplayer nicht wahr?

Bevor wir zum Trailer kommen, möchte ich noch mal darauf hinweisen das es hier eine Singleplayer-Kampagne im Ego-Shooter aus deutscher Sicht geben wird. Das ist so glaube ich noch ziemlich selten wenn nicht sogar einmalig bei einem Tripple-AAA Spiel, bei einem Game dieser Klasse. Die War-Story heißt übrigens “The Last Tiger” und kommt nach Release im Dezember als einer der ersten nachgereichten Inhalte der Tides of War.

Jetzt aber Butter bei die Fische:

weiterlesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.