BF1: Update mit neuen Waffen und Varianten

Ach komm was soll’s, ich hau noch mal ne Battlefield Update News raus. Ich hab noch Spaß am Spiel und ihr könnt das ja einfach ignorieren. ABER jetzt wisst ihr es gibt noch Leute die BF1 spielen und es tut sich auch noch was. Im Juni erscheint der letzte monatliche Patch, ab dann ist die Zukunft ungewiss UND es sollte der nächste Teil der Reihe – Battlefield V – ungekündigt sein. Auch noch geil: unten gibt es die Ergebnisse der super Community Umfrage von BFNations im Video.

Die neuen Waffen sind da

Schon vor Längerem angekündigt, sind sind nun 8 neue Waffen-Varianten, eine komplett neue Waffe und 2 Nahkampfwaffen erschienen (siehe Bild). Komplett neu ist die “Thompson” Annihilator, eine frühe Variante der aus WW2-Spielen bekannten Thompson. Das lässt übrigens auch darauf deuten das BF5 im 2. Weltkrieg spielt bzw. ist eines der Zündmittel für die Gerüchteküche. Zum Freispielen braucht ihr als Assault 100 Kills mit der Erstwaffe und 25 Kills mit den Sidearms. Die Sichel (Sickle) wird freigespielt in dem man 5 Kills mit der neuen Weish Blade in einer Runde macht.

Die neuen Waffen-Varianten und Waffen im Mai Update 2018

Es gibt übrigens wöchentlich neue Community Missions (mache so und so viele Kills, spiele die und die Map) bei denen es Kisten und Scraps gibt. DICE hat im letzten Monat auch ganze 13 Crates einfach so rausgehauen, davon 10 auf einen Schlag. Mit dem Serverbrowser lässt sich auch immer ein Match finden, zwar nicht in jedem Modus, aber das ist dann halt so. Heißt zumindest keine Wartezeiten und leeren Server.

Die größte BF Umfrage:

Sehr cool. Bezieht sich auf alle bisherigen Battlefield Teile und geht 17 Minuten. Viel Spaß und wir sehen uns mit der nächsten News zur Ankündigung von Battlefield V.

weiterlesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.