Battlefield One_Update_

Battlefield 1 Februar Patch: Winter Update

Ribbons

Es gibt ab sofort neben den Medals auch noch Ribbons. Zu Anfang starten wir mit 20 Stück, wovon jedes bei Verdienst 300 XP gibt. Man kann die Dinger unendlich oft bekommen und sammeln und muss sie nicht wie die Medals aktiv schalten, die laufen einfach von nun an immer nebenher.

Elite Codex

Es gibt 8 neue Codex-Einträge in dem sogenannten Elite Codex. Um diese zu bekommen müsst ihr jeweils mit einer von 8 Waffen 500 Kills erreichen, wofür ihr ganze 25.000 XP bekommt. Für jede Klasse gibt es je zwei solcher Einträge. Ob die Einträge rückwirkend funktionieren weiß ich gerade nicht. Die Waffen:

  • Assault: M1897 Trench Gun & Automatico M1918
  • Medic: Selbstlader M1916 & M1907 SL
  • Support: Madsen MG & Benet Mercie
  • Scout: SMLE MKIII & Gewehr M.95

Map Votes und Private Server

Am Ende einer jeden Map gibt es fortan immer einen Mapvote, der ungefähr so aussieht wie das Bild hier rechts. Also keiner Random Rotation mehr. Bzw. nicht auf den Servern bei denen es schon hinzugefügt wurde. Außerdem können besitzer eines Private Servers jeden von ihrem Server kicken und bannen – das ging wohl bisher noch nicht.

Increase Max Rank

Die Klassenränge wurden angehoben. AUF 50! Ja genau, Klassenränge die vorher bis 10 gingen. Dabei bekommt man neue farbige Icons, die angezeigt werden im Kill-Screen wenn man gekillt wurde. Bei 20 gibt es Bronze, 30 Silver, 40 Gold und bei 50 Platin. Und beim maximalen Rank gibt es noch ein Dogtag dazu. Bei jedem 10er Rang gibt es ein Battlepack. Und eure bisherigen Punkte werden an die Ränge angepasst, heißt wenn ihr Medic schon lange 10 wart, dann seid ihr jetzt ggf. auch Level 50.

Weitere wichtige Änderungen

  • Gasgranten: die Dauer wird von 22 auf 15 Sekunden reduziert.
  • Automatico, Hellrigel & MGs: Mehr Rückstoß.
  • Martini-Henry: leicht mehr Schaden (kein One-Shot, aber höhere Wahrscheinlichkeit bei Armtreffer etc.)
  • Reiter: Sebel hat nicht mehr diese überkrasse Reichweite
  • Panzer: 3rd-Person View sollte nun mit 1p übereinstimmen
  • Panzer Spawn: Manchmal gab es viel zu viele Tanks, das war wohl auch ein Bug.
  • Fahrzeug Spawn: Das Fahrzeug Symbol ist ausgeblentet bzw. blass bevor die Runde startet. Erst wenn das Match startet kann man den Panzer auswählen. Kommentar: Dann drücken 40 Leute auf den Tank, man hat dieses tolle rote Symbol bei dem man eigentlich nie den Panzer bekommt. Also eine fairere Verteilung.
  • Operations: Man spawnt nicht mehr in einer Operation die fast vorbei ist.
  • Medals: Keine große Änderung, aber wenn keine Medaille ausgewähl ist, trackt man automatisch die erste.
  • „Fixed an issue where players could get stuck in a table.“ (haha Ivo)
  • Andere Bugs: „Matchmaking failed“ soll es nicht mehr beim Spiel suchen geben, wenn man einer Operation nach-joint sieht man auch den Endbildschirm, wenn einer in eine Gruppe joint dann sehen ihn auch alle

Patchnodes Winter Update

Den kompletten Changelog gibt es hier: https://www.battlefield.com/news/update-notes?setLocale=en-us

weiterlesen

Kommentare

  1. Hanni says:

    Cool oder? Ich glaueb die Änderungen bei Automatico etc. wird man nicht so besonders merken. Und 500 Kills mit bestimmten Scheiß-Waffen finde ich jetzt auch nicht so erstrebenswert. Aber die Ribbons sind cool.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr artikel Alle anzeigen

THIS IS BATTLEFIELD gewinnt internationalen Kurzfilmpreis
Battlefield OneBattlefield V
13/11/2019

BF1: A list with all melee wepaons in Battlefield 1
ArtikelBattlefield One
10/3/2019

Eine Lobeshymne auf Battlefield 1 und ein Goodbye
ArtikelBattlefield One
16/11/2018